schriftgröße A A A

Herzlich willkommen bei der Stiftung Evangelische Altenheime!

Liebe BesucherInnen!

Aufgrund des Ausbruchsgeschehens seit Freitag, 16.Oktober ist der Besuch im Albert-Knapp-Heim nur eingeschränkt möglich. Aktuell sind die Bewohner in den Wohnbereichen Enzian-und Veilchenweg (1. OG) nur mit einer Ausnahmegenehmigung von der Heimleitung zu besuchen. Dies gilt befristet bis einschließlich Sonntag, 01.11.20. Ebensolches gilt für einen Teil der Bewohner im Tulpenweg (3.OG), dort bis einschließlich Samstag, 31.10.2020. Sollten Sie dort einen Bewohner besuchen wollen, ist ein vorheriger Anruf hilfreich. Tel. 07141/9306-0. 

In den anderen Wohnbereichen des Albert-Knapp-Heim und im Gerok-und Geschwister-Cluss-Heim ist zu folgenden Zeiten Besuch möglich:

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag - 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr und 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr letzter Ausgang ist 17.30 Uhr.

Donnerstags - 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr und 13.30 Uhr bis 17:30 Uhr, letzter Ausgang ist 18.30 Uhr.

Samstag, Sonntag und Feiertags jeweils von 14.00 Uhr bis 17:00 Uhr, letzter Ausgang ist 17:30 Uhr.

Beim Zutritt ist eine Besucherregistrierung verpflichtend, ebenso das Tragen einer FFP-2-Maske. Im Albert-Knapp-Heim auch das Messen der Körpertemperatur.

Trotz aller erforderlichen Vorsicht sind Besuche für unsere Bewohner unbedingt sehr wichtig. Insofern freuen wir und unsere Bewohner auf den Besuch. Es dürfen aktuell täglich bis zu zwei Besucher kommen, innerhalb der Besuchszeiten gibt es kein Zeitlimit für die Besuche.

Ausgenommen die sich in Quarantäne befindlichen Bewohner, dürfen die Bewohner jederzeit die Heime verlassen und wieder aufsuchen. Auch über gemeinsame Spaziergänge freuen sich die Bewohner.

Gez. Diakon Bernhard Wandel/Vorstand und Heimleiter